Langwirkmaschine MO-881

Die Langwirkmaschine MO-881 ist eine Industrie-Langwirkmaschine zur Verarbeitung von weizenlastigen Teigen. Bei Produktwechseln ist die Maschine mit wenigen Handgriffen einzustellen.
 
Produkte:

  • Weizenbrote
  • Weizenmischbrote
  • Toastbrote


Gewichtsbereich:
30 – 1.800 g

Arbeitsbreite:
bis zu 650 mm

Leistung:
bis zu 3.600 Stück pro Stunde

Basisausstattung:

  • Drei Walzenpaare aus lebensmittelechtem Kunststoff
  • Druckbrett in der Höhe einstellbar
  • Maschine fahrbar, mit vier Feststellern
  • Schleppnetz aus Edelstahl rostfrei
  • Verstellbare Seitenführungen
  • Vorwirkbrett
  • Walzenabstand einstellbar
  • Zweites Druckbrett aufklappbar, für leichte Reinigung


Optionen und Zubehör:

  • Absetzvorrichtung mit Fotozellensteuerung
  • Brotkastentransporteinheit mit Belegungsvorrichtung
  • Flachere Seitenführungen
  • Gegenläufiges Band MPB mit separatem Antrieb
  • Mehlstreuer, elektrisch montiert zwischen den Druckbrettern
  • Seitenführungen parallel einstellbar
  • Streuvorrichtung für Sesam, Mohn etc. zwischen den Druckbrettern
  • Trennmesser, 3-fach für vier Stücke